Das 3. Homepage FROSCH Jahr 2017



 

Das 3. Homepage FROSCH Jahr 2017

 

04.02.2017 – Frühjahrsplanung 2017

 

Die ersten Termine für 2017 sind gemacht!

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Letzte Ausfahrt vor Weihnachten 2016 mit Fotopause

 

 

1. – Bottwartal-Classic 2017,  Wochenende 25.03./26.03.2017

 

2. – Das Rallyetraining 8./9. April 2017, Zollernalb Baden Württemberg

 

3. – 24. Rodenstein-Classic‘s 27.05.2017

 

4. – Vollgas-Rennspass 2017 24.06.2017 Darmstadt Radrennbahn

 

5. – 19. Bad Königer Klassikerfestival 2017, 08./09.07.2017

 


 

März 2017

 

04./05.03.2017 – Inbetriebnahme u. Erste Ausfahrt

 

Battery is loaded.

“Start Your engine”!

Spring arrives!

First ride in our country side – Odenwald:

Reinheim, Hahn, Rohrbach, Modau, Nieder-Beerbach, Seeheim, Jugenheim, Balkhausen, Schmal-Beerbach, Wurzelbach, Brandau, Lützelbach, Billings, Niedernhausen, Groß-Bieberau, Ober-Klingen, Nieder-Klingen, Lengfeld, Zipfen, Groß-Umstadt

 

18.03.2017 – Steckfenster Aufarbeitung

 

Vor der ersten bevorstehenden Rallye 2017 – Bottwartal Classic – habe wurden meine Steckscheiben aufgearbeitet, um den Geräuschpegel beim Fahren mit dem Hardtop zu reduzieren. Neue Gummidichtungen und die Filzdichtungen in den Fensterführung angepasst und montiert. Zusätzlich haben die Kunststoffscheiben (anstatt der Kunststoffgriffe) neue Schiebegriffe aus Edelstahl erhalten. Somit konnte die Geräuschkulisse der Scheiben beim Fahren deutlich reduziert werden!

 

 

1.Bottwartal Classic 25. und 26.03.2017

 

Am Wochenende war es endlich soweit. Erste Oldtimer-Rallye 2017 mit einer Rallye-Strecke am Sonntag von 85 Kilometern mit 6 Wertungsprüfungen. Ergänzt wurde die Rallye durch die Möglichkeit eines Rallye-Trainings am Samstag. Insgesamt haben wir mit An- und Abreise 451 “Wochenend”-Kilometer auf eigener “Frogeye” Achse zurückgelegt!

 

1.Bottwartal Classic, 25. und 26.03.2017

Austin Healey Sprite MK I Frogeye , Baujahr 1960 und Austin Healey 100 BN 1, Baujahr 1954 together

 

Ausführlicher Rallye Bericht und viele Bilder unter 1. Bottwartal Classic 25. und 26.03.2017

 


 

April 2017

 

14.04.2017 Karfreitag – Ein neuer Kühler

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Der neue Kühler eingebaut und mit Fabrikatschild versehen

 

 

 


 

Mai 2017

 

13.05.2017 – nur zwei Bild – endlich Sommerbetrieb

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Schöne Wochenend-Heimfahrt nach der Arbeit im Frosch – frogeye – bugeye – Sommermodus

         

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Schöne Wochenend-Heimfahrt nach der Arbeit im Frosch – frogeye – bugeye – Sommermodus

 

23.05.2017 – Hobby-Zeit

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Auch für andere Hobbys geeignet: Frosch beim Forellen Angeln

 

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Frosch beim Forellen Angeln

 

 

27.05.2017 – Oldtimer-Rallye 24. Rodenstein Classic`s

 

Rodenstein Classic`s 2017

Austin Healey Sprite MKI – Frogeye, Bugeye, Frosch, Bj. 1960 im Rallye-Outfit

 

 

Rallye Bericht und Bilder unter Rodenstein Classic`s 2017

 

 


 

Juni 2017

 

05.06.2017

 

Auf Grund des guten Abschneidens bei der sportlichen 24. Rodenstein Classic`s haben wir uns für den 10.06.2017 bei der 26. IMS – Odenwald – Classic nachgemeldet.

 

IMS - Odenwald - Classic 2017

Ausschreibung zur Oldtimer Rallye 26. IMS – Odenwald – Classic 2017

 

 

06.06.2017 – Jetzt ist es amtlich:

 

Specification: LHD, North American Export

Colour: exterior Old English White, trim Cherry Red, hood (top) Black, black hardtop

Date of Build: 18 November 1959

Date of Despatch: 23 November 1959

Destination (Dealer): Hambro Trading Inc., Seattle, Washington, USA

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Certified Copy of a Facctory Record, British Motor Museum, British Motor Industry Heritage Trust

 

 

10.06.2017 – 26. IMS Odenwald Classic 2017 – IMS Schlierbachtal

 

IMS - Odenwald - Classic 2017

Austin Healey Sprite MK I, Bj. 1959/60

 

Heute hat der Roadster bei herrlichem Cabriowetter 140 km sportliche Oldtimer Rallye bei der IMS Odenwald Classic absolviert. Mit der An- und Abfahrt sind wir 200 km durch den Odenwald incl. Zotzenbach gefahren. Durchgehalten hat der Frosch fast bis vor die Haustür. Allerdings die letzten Kilometer nur im 3. Gang ohne kuppeln. Also Diagnose: Kupplungsschaden! Sehr schade, zumal wir in 4 Wochen für die 19. Bad Königer Klassikerfestival 8. und 9. Juli 2017 gemeldet sind.

 

Weitere Bilder und ein kleiner Rallyebericht unter IMS Odenwald Classic 2017

 

 

12.06.2017 – ab in die Werkstatt Kupplungsschaden?

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Großes Abschleppfahrzeug mit kleinem Roadster

 

 

15.06.2017 – Schadeninspektion

 

in der Oldtimer Werkstatt Marcus Kümpel, 63322 Rödermark unter dem Moto:

 

“Wo ist mein Ausrücklager abgeblieben?”

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Wo ist das Ausrücklager meines AH Sprite MK I geblieben?

 

 

 

26.06.2017 – Das Ergebnis der Schadeninspektion 

 

Ausrücklager-Reste am Boden der Getriebeglocke  gefunden. Notwendige Instandsetzung: Ausrücklager, Pilotlager und Kupplung.

 

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Hier sind die Reste des Ausrücklagers in der Getriebeglocke zu sehen

 

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Kupplungscheibe

 

 


 

Juli 2017

 

06.07.2017 – Schlechte Nachrichten aus der Werkstatt

 

Das neu eingebaute Ausrücklager hat leider eine ausgiebige Probefahrt von ca. 50 Km in der Werkstatt nicht überlebt. Also ist eine erneute Fehlersuche angesagt. Dies bedeutet leider, das ich mit meinem Frosch nicht am 19. Bad Königer Klassikerfestival 2017 am 08. und 09.7.2017 als Fahrer teilnehmen kann. Sehr Schade! Aber Beifahrer im  älteren großen Bruder ist auch nicht schlecht!

 

Oldtimer spotted

Austin Healey 100 BN 1

 

 

Oldtimer spotted

Austin Healey 100 BN 1

 

 

08./09.07.2017 – Bad Königer Klassikerfestival

 

Es war ein sehr gelungenes Wochenende! Schöne Rallye-Strecken, tolles Wetter, Viele Besucher und Hobbygespräche. Gut organisiert und nicht zu perfekt. Erinnert sehr an Veranstaltungen in England. Dank an der Organisator Alexander Hahn und sein Helferteam! Leider war mein Frosch nur in der Teilnehmerliste mit Bild dabei. Aber der Austin Healey 100 BN 1 meines Freundes Peter war mit abgesenkter Windschutzscheibe auch ein ein wirkliches Erlebnis.

 

Bad Königer Klassikerfestival 2017

Austin Healey 100 BN 1, Bj. 1954

 

Viele Bilder und ein  Rallyebericht unter Bad Königer Klassikerfestival 2017

 

 

14.07.2017 – Frosch is back

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Da steht er ja zur Abholung in der Werkstatt bereit!

 

Heute konnte ich das Frogeye nach fast fünfwöchigem Werkstatt-Aufenthalt endlich aus der Werkstatt meines Vertrauens abholen. Fahrspaß pur! Dank an Marcus Kümpel Adam-Opel-Straße 4, 63322 Rödermark/Urberach, dem es gelungen ist meinen Roadster mit viel Sachverstand wieder bewegungstauglich zu machen. Fehler- und Ausrücklagersuche, zweimal Ausrücklager Ein- und Ausbau (zuletzt Einbau Ausrücklager MG B) mit mechanischer Anpassungsarbeit Kupplungsgabel und Lagerung, neue Kupplung und Pilotlager. Nebenbei teilte Er mit mit, das die Ausrückgabel als Ersatzteil bei Limora zur Zeit nicht lieferbar ist und sehr rar wäre. Jetzt fährt er hoffentlich wieder und begleitet mich täglich auf dem Weg zu meinem Arbeitsplatz durch den vorderen Odenwald.

 

Hier ein paar Bilder aus der Werkstatt und der Frosch-Schrott-Teile:

 

 

 

22.07.2017 – 250 Km-Marke mit neuem Ausrücklager erreicht

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

250 Km mit neuem Ausrücklager – Stop auf den Hundertmorgen bei Reinhein/Überau.

 

 


 

August 2017

 

19.08.2017 – “Aus Fehlern sollte man lernen!”

 

Jetzt lief der Frosch doch nach dem Ausrücklager-Schaden einwandfrei! Dann muß man unbedingt während einer Geburtstagsfeier nach den Scheibenwischern schauen und diese neu justieren. Dabei vergißt man dann die Zündung auszuschalten. Resultat: Nach 16 Stunden ist die neue Batterie absolut entladen. Also Batterie an das Ladegerät und über 48h neu geladen. Endlich “Hurra” der Starter funktioniert wieder aber der Motor zündet nicht. Also Fehlersuche: Zündung, Benzinversorgung, Vergaser, Benzinpumpe? Wahrscheinlich war zufällig die ganze Zeit der Zündkontakt geschlossen und hat der Dauerstrom mit Überspannung die Zündspule durchgebrannt. Also eine neue alte Zündspule provisorisch eingebaut und der Motor konnte gestartet werden. Leider aber mit erheblichen Fehlzündungen ab 3000 Umdrehungen. Also neue Zündspule und Kondensator bestellt. Außerdem einen neuen Termin in meiner Oldtimer-Werkstatt vereinbart.

 

 

26.08.2017 – Kurze Stippvisite beim Start der 35. Odenwälder Veteranenfahrt – MSC Groß-Bieberau

 

Odenwälder Veteranenfahrt 2017

Austin Healey Sprite MK I – Frogeye – Bugeye – Frosch, Bj. 1959

 

Hier die übrigen Oldtimer Bilder der Veranstaltung

 


 

September 2017

 

15.09.2017 – Erneuter Basteltag bei der Fa. Marcus Kümpel

 

Eigentlich wollte ich nach meinem selbstverschuldeten Desaster vom 19.08.2017 heute nur bei der Fa. Kümpel Rödermark/Urberach vorbeischauen, um mir bei einer Probefahrt mit dem Chef eine Diagnose und Prognose zu den masssiven Frosch-Fehlzündung-Problemen zu holen. Sicherheitshalber hatte ich schon eine neue Lucas Zündspule und Verteilerkondensator bestellt, ins Auto gelegt und Arbeitskleidung angezogen :). Als ich dort ankam und meine Probleme beschrieb, wurde mir anstall Probefahrt gleich ein Stellplatz in der Werkstatt zugewiesen. Ich habe dann unter Anleitung, mit Unterstützung und Werkzeug mit großzügigem Support angefangen selbst zu Schrauben. Zündkerzen raus, Einstellung OT 1Zylinder u. Markierung, Austausch Zündspule, Verteilerausbau mit Kondensator- und Verteilerfinger-Wechsel. Danach neue Zündungseinstellung. Gegen Abend bin ich dann stolz nach einem “Anleitung-Schraubertag” ohne Fehlzündungen nach Hause gefahren. 

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Offene Haube – jetzt geht es los – “Schraubertag” am Frogeye

 

Dank nochmals an Marcus Kümpel und Patrick, das gesamte Werkstatt-Team, die mir einen schönen Frogeyetag ermöglicht haben.

Ich hatte Viel Spaß!

 

 

19.09.2017 – Renovierte door pockets

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Restaurierte und neu bezogene door pockets

 

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Renovierte und neu bezogene door pockets

 

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Renovierte und neu bezogene door pockets

 

 


 

Dezember 2017

 

05.12.2017 – Last Ride vor Weihnachten 2017

 

Frogeye Geschichte - Mein Austin Healey MK I - Frosch

Schnee im vorderen Odenwald – Austin Healey MK I, Baujahr 1959

 

 

Weiterer Lesestoff:

Das 1. Homepage FROSCH Kauf – Restjahr 2014

Das 1. Homepage FROSCH Jahr 2015

Das 2. Homepage FROSCH Jahr 2016

Das 4. Homepage FROSCH Jahr 2018

Das 5. Homepage Frogeye Jahr 2019

Das 6. Homepage Frogeye Jahr 2020

 



 

 

Jahrgang 1954. Oldtimer, Oldtimer Rallye Sport, Oldtimer Motorräder, Oldtimer Ausflüge. Bastler-Umbauer-Sammler-Spieler. Märklin Bahn 00/H0, Wiking, Faller, Preiser, Kibri, Vollmer, Eheim, Trix, Fleischmann, altes u. elektromechanisches Zubehör, Revell, Elastolin, ...